Lade Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Fokus: Luzia Hürzeler

Stiftung imai


10.10.10.11.

Luzia Hürzeler (*1976) verhandelt in ihren Werken verschiedene Aspekte von Zeitlichkeit: das individuelle Erleben des Fließens der Zeit, menschliches Streben nach Ewigkeit und den Wunsch nach Überwindung der Zeit, der im Widerspruch zur Unumgänglichkeit unserer Vergänglichkeit steht. Die Künstlerin vereint geschickt Darstellungen bewegungsloser Motive, die das Skulpturale und das Stillstehen der Zeit evozieren, mit Handlungen, die in einer bestimmten Zeit ausgeübt werden (müssen).

Ein wiederkehrendes Motiv im Werk von Luzia Hürzeler ist das Verhältnis von Mensch und Tier. So konfrontierte die Künstlerin ihre Katze mit einem Selbstporträt aus Katzenfutter, betrieb Feldforschung im Zoomilieu und tauschte im Selbstexperiment ihr natürliches Umfeld mit dem einer Forelle.

 

In der Ausstellungsreihe „Im Fokus“ werden in der imai-Videolounge im NRW-Forum Düsseldorf einzelne künstlerische Positionen vorgestellt, die neu in den Videovertrieb der Stiftung imai aufgenommen wurden.

Kuratorin: Darija Šimunović

Details

Beginn:
10.10.
Ende:
10.11.
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://www.stiftung-imai.de/e_timeline/ImFokusLuziaHuerzeler

Veranstaltungsort

NRW Forum
Ehrenhof 2
Düsseldorf, 40479 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0211 89 266 90
Website:
http://www.nrw-forum.de

Veranstalter

Stiftung imai
Website:
http://stiftung-imai.de/